Dienstag, 1. August 2017

[Gelesen/Gehört] JULI 2017



Juli 2017
Hört sich vielleicht blöd an, aber ich bin sowas von froh, dass dieser blöde Monat ein Ende hat. Gefühlt habe ich diesen Monat nicht gelesen und auch allgemein nichts gebacken bekommen. Wo sind nur diese 31 Tage hin?
Das mich beim Lesen der Höhepunkt des Parallellesens total gehemmt hat, habe ich schnell herausgefunden. 6 Bücher gleichzeitig. Mein absoluter Höchstpunkt und daraus habe ich gelernt. Immer noch habe ich 2 Bücher liegen, die beendet werden möchten. Aber aktuell lese ich nur an der LR zu "ES" von Stephen King. Da waren es also nur noch 3 und bis zur Hochzeit Mitte August werden ich mich nur diesen widmen. Nach dem ganzen "positiven Stress" geht es dann hoffentlich wieder anders lang.
Des Weiteren habe ich auch zu 2 gelesenen und 3 gehörten Büchern natürlich noch keine Rezension geschrieben, auch hier hänge ich gewaltig hinterher.
Ich gelobe Besserung. Jeder hat wohl mal so eine Phase 😌😚

Gelesen im Juli


5 Sterne
Wilde Lupinen (Sturmzeit #02) - Charlotte Link

4 Sterne
Shifters - Edward Lee & John Pelan [Rezension]
Der Tag, an dem wir dich vergaßen - Diane Chamberlain

Gehört im Juli

4 Sterne
Das Tal/ Das Spiel #03 - Krystyna Kuhn
Das Tal/ Das Spiel #04 - Krystyna Kuhn

3 Sterne
 Das Tal/ Das Spiel #05 - Krystyna Kuhn


Gelesene Seiten
1328
(ohne Hörbuch)



SuB-Stand
Ende Juni: 242
Ende Juli: 249 
(der blöde Geburtstag^^)

________________________________________________________________

Wie war euer Juli?
Lasst mir gerne eure Links hier :)